Joss Anna

Herbstblätter

Erschienen 2001 Format 13,7 x 20,7 cm 139 Seiten Broschur vergriffen ISBN 3-907139-63-1 Nimrod-Literaturverlag, Schweiz

Aus dem Buch
... Nun sind auch die diesjährigen Ferien vorbei. Mein Lebensgefährte liegt im Spital und um mein Herz krallt sich eine grausame Angst, dass es diesmal nicht so glimpflich ablaufen würde. Ich werde das Loslassen lernen müssen, ich werde zufrieden sein müssen mit den 50 Jahren, die uns geschenkt wurden ...

Über die Autorin und über das Buch
Nach "War das mein Weg?", erschienen 1997, und dem Erzählband "Joaquinta" aus dem Jahr 1998 tritt Anna Joss, die 1925 geborene frühere Kauffrau aus Ittigen bei Bern, im vorliegenden Werk erneut an die Öffentlichkeit. In "Herbstblätter" setzt die Autorin ihre früheren Aufzeichnungen über das eigene Leben fort. Das Werk ist ein erschütterndes Dokument über die Spätzeit einer Ehebeziehung.