Baer Reto

Ein Gedicht

grün
jahrelang
malte er Menschen
rot orange rosa
da kam ihm der Gedanke
anderes zu porträtieren
jetzt
malt er die Zeit
blau grau blau
den Wind
violett
Kindergeschrei
weiss gelb Türkis
sich als vierjährigen
siena rot
und nimmt sich vor
die Angst vor grün
zum eigenen Freund
zu machen

Über den Autor

Reto Baer
, 1960 in Zürich geboren, wuchs in Kloten auf und studierte in Zürich.
Seit 1988 ist er freier Kulturjournalist. Heute lebt er in Pfäffikon (ZH) und teilt die Hausarbeit und die Erziehung von zwei Söhnen mit seiner Frau.
Regelmässig publizierte er Gedichte und Kurzprosa in Literatur-Zeitschriften und Anthologien. Zudem gab er fünf Gedichtbände mit Kleinstauflagen im Selbstverlag heraus. Doch «die Erfindung des Sehens» ist sein erster Lyrik band, der in den Buchhandel kommt

die Erfindung des Sehens

Gedichte
Werkstattreihe
Erschienen 1999
Format 12 x 19 cm
117 Seiten
Broschur
Preis: SFr. 28,00
ISBN 3-907139-30-5
Nimrod-Literaturverlag, Schweiz