Annen-Schärer Marie-Rose

Aus dem Inhalt

Wegwarte

Warten am Weg
An staubigen Bord
Auf Augen
Die dich spiegeln

Ihnen aufzuwarten
Stehst du da

In lichten Körbchen
Bietest du den Himmel dar
Müder Reisender, Verzagter
Darfst dich laben

Steiniger Pfad
Öde Strasse, karge Gasse
Irrwege Umwege
Heimweg

Verheissung am Weg
Warte

Über die Autorin

Marie-Rose Annen
wuchs in Zürich auf. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Altdorf, Uri. Nach ihrer Ausbildung zur Buchhändlerin, arbeitete sie einige Jahre im Buchhandel in Zürich und in Sydney, Australien. Im Rahmen eines Entwicklungshilfeprojektes begleitete sie ihren Mann für ein Jahr nach Afghanistan. Als Mutter zweier erwachsener Söhne ist sie heute wieder in Teilzeit als Buchhändlerin tätig. Die Freude am Gesang und intensive Auseinandersetzung mit der Stimme, liessen sie ihre eigene lyrische Stimme erkennen.
Diese Texte entstanden zwischen 1995 und 1998.

Auf einmal musste ich singen
Lyrische Texte

Werkstattreihe
Erschienen 1999
Format 12 x 19 cm
124 Seiten
Broschur
vergriffen
ISBN 3-907139-17-8
Nimrod-Literaturverlag, Schweiz